Hinweis: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Unser Mandant wurde der Vergewaltigung beschuldigt. Nach 2 Jahren Verfahrensdauer sprach das Schöffengericht Mönchengladbach unseren Mandanten frei.

Es war ein außergewöhnlich langes und damit für unseren Mandanten sehr belastendes Verfahren. Der Verteidigungsaufwand war sehr hoch und hat sich am Ende ausgezahlt. Unser Mandant wurde freigesprochen (weiter auf der kölner Homepage)


« zurück zur Übersicht