Hinweis: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Der Deutsche Anwaltverein (DAV) kritisiert die geplante Verschärfung des § 238 StGB.

Die Gesetzesänderung verfolgt das Ziel, in der Praxis die Zahl der Verurteilungen wegen Stalkings - Nachstellung gemäß § 238 StGB zu erhöhen. Dafür werden Systemwidrigkeiten offenbar in Kauf genommen. Der DAV weist auf die Widersprüche hin (Stellungnahme)

 


« zurück zur Übersicht